Dr. Hemma Stübinger Logo und Lotusblüte
Dr. Hemma Stübinger Logo und Lotusblüte

Vorsorge- Gesundenuntersuchung

Die Vorsorgeuntersuchung bietet ein umfangreiches Untersuchungsprogramm. Dieser Gesundheitscheck bringt persönliche Vorteile: Ergeben die medizinischen Untersuchungen erste Hinweise für eine Erkrankung, dann wurde Zeit gewonnen, um gegenzusteuern. Ein individuelles Beratungsgespräch mit der Ärztin/dem Arzt soll über einen gesundheitsfördernden Lebensstil aufklären und Unterstützung bei Veränderungsbedarf bieten. Sie erfahren, wie Sie besser auf Ihre Gesundheit achten können.

 

 „Vorbeugen ist besser als Heilen“

Jeder krankenversicherte Mensch hat ab dem vollendeten 18. Lebensjahr einmal jährlich den Anspruch auf eine Vorsorgeuntersuchung.Diese Untersuchung ist auch bei uns Wahlärzten völlig kostenlos!


Rechtzeitig handeln

Die regelmäßige Überprüfung des allgemeinen Gesundheitszustands sollte so wie die gewohnten Kontrollen bei der Zahnärztin / beim Zahnarzt zur Routine werden. Manche Krankheiten verursachen kaum Beschwerden und werden daher von vielen Patienten nicht ernst genommen. Erhöhte Blutzuckerwerte, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen und Übergewicht sind zu nennen. Dass diese Krankheiten aber gerade wegen ihrer Symptomarmut besonders gefährlich sind, wissen nur wenige. Es handelt sich dabei um Faktoren, die zur Entstehung anderer Krankheiten beitragen oder deren Entwicklung begünstigen und den Verlauf beschleunigen.

Je früher eine Erkrankung diagnostiziert wird, desto weniger aufwendig und belastender ist die Behandlung.

Bitte beachten Sie: Dies gilt nicht nur für Krebs, sondern für sehr viele Volkskrankheiten.

 

Die Vorsorgeuntersuchung besteht aus:

  • Ausführlicher Blutbefund, der individuell abgestimmt wird.
  • Untersuchung des Harnes.
  • Stuhluntersuchung ab dem 50.Lebensjahr  (HAEMOCCUILT = Suche nach unsichtbaren Blutspuren im Darm).
  • EKG (Elektrokardiogramm) zur Diagnose der Herzfunktion.
  • Körperanalyse (Bestimmung des Gewichtes, Body-Mass-Index, Körperfettanteil, Muskelmasse und Körperwasser).
  • Ärztliche Untersuchung und Gespräch.



Die Ziele der Vorsorgeuntersuchung:

  • die Vermeidung von gesundheitlichen Risikofaktoren und
  • die Früherkennung von Krankheiten

Erstens soll verhindert werden, dass Krankheiten entstehen, indem ein Gesundheitsrisiko rechtzeitig erkannt und reduziert wird. Zweitens sollen Krankheiten in einem möglichst frühen, noch gut therapierbaren Stadium entdeckt werden, um bessere Heilungschancen zu erreichen.

Ein Schwerpunkt der Vorsorgeuntersuchung liegt auf Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen. Diese Krankheiten zählen bundesweit zu den häufigsten Todesursachen. Erhebungen der Statistik Austria zufolge erleiden in Österreich jährlich rund 12.000 Menschen einen Herzinfarkt. Ungefähr die Hälfte der Betroffenen stirbt an den Folgen. Die Krebserkrankungen nehmen mit ca. 25 Prozent den zweiten Platz in der Reihenfolge der Todesursachen ein. Ziel der Vorsorgeuntersuchung ist auch, die Häufigkeit von Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen und die Todesfälle zu senken.

Dr. Hemma Stübinger

Hammerstraße 16
4453 Trattenbach

 

mail@dr-stuebinger.at

Tel. Terminvereinbarung:

 

Mo, Di, Mi, Do  

08:00 bis 12:30 Uhr 

 

Rufen Sie einfach an unter:

 

+43 (0)664/88545574



... oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Hemma Stübinger

Anrufen

E-Mail

Anfahrt